Archiv

von

Zum Abschluss de Jahres begleitet der Wildeshauser Journalist Martin Siemer die Roadshow von Kennametal.

Das amerikanische Unternehmen mit Sitz in Pittsburgh präsentiert während der Roadshow mit dem Futuria Promotiontruck in Europa seine neuesten Innovationen und Entwicklungen im Bereich Schneidwerkzeuge aus Hartmetall, die unter anderen in Werkzeugmaschinen, beim Berg- und Straßenbau zum Einsatz kommen.

von

Im Auftrag des Onsabrücker lern-lab tourt Martin Siemer im August und September mit dem Digital Mobil des VHS Landesverbandes durch das Bundesland. Bei zahlreichen Veranstaltungen möchte der Wildeshausen Wildeshauser Journalist und Roadshow Spezialist das Interesse an der Digitalisierung zu wecken. Untersützt wird er dabei durch Pepper, einen humanoiden Roboter, der mit den Besuchern kommuniziert und interagiert.

VR-Brillen und weitere Digitale Angebote sind ebenfalls zu Digital Mobil zu sehen und auszuprobieren.

von

Für den Kreislandvolkverband Oldenburg e.V. moderiert Martin Siemer am 29. und 30. August zwei Podiumsdiskussionen zur Landtagswahl 2022 Niedersachsen. Die Kandidatinnen und Kandidaten aus den Wahlkreisen 64 (Oldenburg-Land) und 67 (Cloppenburg-Nord) werden dabei über verschiedene Themen diskutieren, die vor allem den ländlichen Bereich und die Landwirtinnen und Landwirte interessieren.

von

Erneut ist Martin Siemer für die Roadshow Experts der Fürther Most GmbH im Einsatz. Die aktuelle Roadshow mit zwei Trucks für die Schweizer IGP Pulvertechnik führt unter anderem durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und Polen.